Das Nächste
Konzert

Serenade
Open Air

So | 04. Juli 2021 | 20.00 Uhr
Georg-Büchner-Platz, Darmstadt

Unsere Veranstaltungen werden unter Einhaltung eines strengen Hygienekonzepts durchgeführt. Die aktuellen Konzert-Bedingungen finden Sie HIER.

Aktuelles
& Ankündigungen

Open-Air-Konzert am 04. Juli 2021. (08.06.2021)

Liebe Freundinnen und Freunde der Deutschen Philharmonie Merck,

es geht wieder los! Nach monatelangem Verzicht können wir endlich wieder gemeinsam Musik genießen.

Im Rahmen des Förderprogramms des Landes Hessen „Ins Freie!“ in Kooperation mit dem Staatstheater Darmstadt freuen wir uns mit Ihnen auf ein besonderes Open-Air Erlebnis:

SERENADE
Werke von Mendelssohn, Tschaikowsky, Strauss, Offenbach und anderen
04.07.2021, 20.00 Uhr, Georg-Büchner-Platz vor dem Staatstheater
Deutsche Philharmonie Merck
Ben Palmer, Dirigent

Leider geht dies noch nicht ohne die eine oder andere Regelung. Um den Schutz und die Sicherheit aller Gäste, Künstlerinnen und Künstler sowie der Mitarbeitenden gewährleisten zu können, ist für den Konzertbesuch folgendes zu beachten:

Tickets Online Vorverkauf/Abendkasse:
Bitte erwerben Sie Ihr Ticket vorab online über unsere Homepage, dies ist ab sofort möglich. Falls am Konzerttag noch Tickets verfügbar sein sollten, sind diese an unserer Abendkasse vor Ort ab 1 Stunde vor Veranstaltungsbeginn erhältlich.

Ticketkategorie/Preis/Nachweis:
Der Georg-Büchner-Platz vor dem Staatstheater ist einheitlich für Stehplätze konzipiert. Das Mitbringen eigener Stühle jedweder Art ist nicht gestattet, denken Sie daher gerne an Decken und Kissen. Es besteht freie Platzwahl. Markierungen auf dem Boden helfen Ihnen, die gesetzlich vorgeschriebenen Abstände zwischen unterschiedlichen Haushalten einzuhalten. Es gilt der Einheitspreis von 8 Euro (keine Ermäßigung).
Wir dürfen gemäß aktueller CoKoBEV nur eine bestimmte Anzahl ungeimpfter Personen zulassen. Daher gibt es bei der Ticketbuchung 2 Kategorien: Geimpft-Genesen oder Ungeimpft. Die jeweilige Kategorie ist verbindlich. Mit Ihren Tickets erhalten Sie dann einen Teilnahmebogen zur Erfassung der Kontaktdaten aller teilnehmenden Personen, den Sie bitte am Konzertabend ausgefüllt mitbringen. Sie finden diesen auch noch einmal zum Download auf unserer Homepage unter www.philharmonie-merck.de/kontaktbogen. Andernfalls liegen für Sie Formulare vor Ort bereit. Etwaige kurzfristige Veränderungen sind uns spätestens am Konzerttag an der Abendkasse mitzuteilen. Ihre Daten werden vorschriftsgemäß nach 4 Wochen gelöscht.

Einlass/Kontrolle:
Konzertgäste müssen beim Einlass neben einem Personalausweis den Nachweis über eine nach gültiger CoKoBEV vollständigen Covid-19-Impfung (Impfpass oder Bescheinigung, ab 15. Tag nach der 2. Impfung, Johnson & Johnson nach der 1. Impfung) oder eine überwundene Covid-19-Erkrankung (ärztliche Bescheinigung oder positiver PCR-Befund, mind. 28 Tage alt, nicht älter als 6 Monate) erbringen. Vollständig geimpfte und genesene Personen müssen sich nicht testen lassen.
Konzertgäste, die nicht durch Impfung oder Genesung immunisiert sind, müssen beim Einlass über den Nachweis eines aktuellen, negativen Covid-19-Tests aus einem offiziell anerkannten Testzentrum verfügen (Antigen-Schnelltest: maximal 24h alt). Teststreifen von Selbsttests können vor Ort nicht als Nachweis gewertet werden. Dies gilt auch in Stufe 2.
Der Einlass beginnt um 19.00 Uhr. Bitte begeben Sie sich nach der Ticketkontrolle zügig und unter Vermeidung von Warteschlangen zu einem freien Platz. Unser Einlasspersonal wird Ihnen dabei behilflich sein. Bitte verlassen Sie nach der Veranstaltung zügig die Spielstätte. Auf dem Veranstaltungsgelände und während der laufenden Veranstaltung ist das Tragen einer FFP2- oder medizinische Maske für alle Gäste verpflichtend. Nach Einnehmen des Platzes kann diese abgenommen werden. Bitte bringen Sie zum Konzert Ihre Maske mit. An den Eingängen stehen Desinfektionsspender bereit. Weiterhin gilt ein Mindestabstand von 1,50 Metern, die Einhaltung der Nieß- und Hustenetikette und die Verpflichtung, bei Erkältungssymptomen der Veranstaltung fernzubleiben. Bitte beachten Sie, dass wir bei Nichteinhaltung einer der oben aufgeführten Konzertregeln den Konzertzugang verwehren müssen. Der Ticketpreis wird nicht erstattet.

Konzertdauer:
Die Dauer des Konzertes ca. 75 Minuten betragen ohne Pause betragen.

Gastronomie:
Es wird bis auf weiteres keine Gastronomie geben.

Toiletten:
Für die Veranstaltungen auf der unteren Terrasse vor dem Theater wird es Außentoiletten geben. Ein behindertengerechtes WC im Haus wird geöffnet sein.

Wetter:
Beachten Sie, dass die Sitzplätze auf der unteren Terrasse bei schönem Wetter in der Sonne liegen. Denken Sie daher ggfls. an Sonnenschutz.
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an uns per Mail oder telefonisch unter 06151-727198.

Vorschau:
Gerne möchten wir Sie an dieser Stelle auch auf ein weiteres Konzertereignis hinweisen, unser diesjähriges Gartenkonzert, aufgrund der aktuellen Möglichkeiten leider nicht wie ursprünglich geplant und gewohnt im Jagdschloss Kranichstein, dafür aber als Live-Streaming aus der Hugenotten Halle in Neu-Isenburg, dass Sie bequem Zuhause mit Ihren Liebsten vor dem Fernseher, mit dem Tablet oder Mobiltelefon in der Hängematte im Garten oder sogar am Urlaubsort verfolgen können.

LAST NIGHT
Werke von Verdi, Sibelius, Rachmaninov, Bizet und andern sowie dem traditionellen 2. Teil des Gartenkonzerts mit Werken von Elgar, Perry, Wood
10.07.2021, 19.00 Uhr, live über unseren YouTube Kanal oder per Klick über unsere Homepage unter www.philharmonie-merck.com
Deutsche Philharmonie Merck
Ben Palmer, Dirigent

Wir freuen uns auf Sie!
Ihre

Deutsche Philharmonie Merck

Ticket
Schnellkauf

Mit dem Kauf von Eintrittskarten akzeptieren Sie unsere Konzertbedingungen, die Sie HIER einsehen können.

Ermäßigung ausschließlich für Kinder ab 4 Jahren, Schüler und Studenten!