Orchesterwerkstatt
2020

 

 

 

Ausschreibungsflyer

VON PROFIS
LERNEN

Die Deutsche Philharmonie Merck möchte Kinder und Jugendliche für klassische Musik begeistern. 2010 veranstaltete sie daher erstmals eine Orchesterwerkstatt: Junge Musiker probten gemeinsam mit den Philharmonie-Mitgliedern und sammelten so erste Erfahrungen in einem Profiorchester. Den Abschluss bildete ein gemeinsames Konzert.

Seitdem lud die Deutsche Philharmonie Merck jedes Jahr Kinder und Jugendliche zur Orchesterwerkstatt nach Darmstadt ein. Beim Abschlusskonzert im Darmstädter Kongresszentrum darmstadtium begeisterten die kleinen und großen Künstler rund 1.300 Zuhörer.

Die
Anforderungen

Gesucht werden Spieler der „klassischen Orchesterinstrumente“. Für das Auswahlvorspiel wird die Beherrschung der angegebenen Stücke vorausgesetzt. Nur die Orchesterstellen aus dem Konzertprogramm werden zur Verfügung gestellt, die anderen Noten müsst ihr Euch selbst besorgen.

  • VIOLINE
    Pflichtstücke:
    Ein Stück nach Wahl
    + ausgewählte Stellen aus dem Konzertprogramm *
  • VIOLA
    Pflichtstücke:
    Ein Stück nach Wahl
    + ausgewählte Stellen aus dem Konzertprogramm *
  • VIOLONCELLO
    Pflichtstücke:
    Ein Stück nach Wahl, z.B. einen Satz aus einer Sonate/Konzert oder ein Stück mit/ohne Klavier oder ein Prelude aus einer der Suiten von Bach oder Reger …
    + ausgewählte Stellen aus dem Konzertprogramm *
  • KONTRABASS
    Pflichtstücke:
    Ein Stück nach Wahl
    + ausgewählte Stellen aus dem Konzertprogramm *
  • QUERFLÖTE oder PICCOLOFLÖTE
    Ein Stück nach Wahl
    + ausgewählte Stellen aus dem Konzertprogramm *
  • OBOE
    Pflichtstücke:
    Ein Stück nach Wahl
    + ausgewählte Stellen aus dem Konzertprogramm *
  • KLARINETTE
    Pflichtstücke:
    Ein Stück nach Wahl
    + ausgewählte Stellen aus dem Konzertprogramm *
  • FAGOTT
    Pflichtstücke:
    Ein Stück nach Wahl
    + ausgewählte Stellen aus dem Konzertprogramm *
  • WALDHORN
    Pflichtstücke:
    Ein Stück nach Wahl
    + Wolfgang Amadeus Mozart, Hornkonzert Es-Dur, KV 447, 1. Satz
    + ausgewählte Stellen aus dem Konzertprogramm *
  • TROMPETE
    Pflichtstücke:
    Ein Stück nach Wahl
    + ausgewählte Stellen aus dem Konzertprogramm *
  • POSAUNE
    Pflichtstücke Tenorposaune:
    Eine vorgegebene Etüde *
    + zwei Sätze aus: Benedetto Marcello, Suite e-Moll oder ein vergleichbares Werk nach Wahl
    + ausgewählte Stellen aus dem Konzertprogramm *
    Pflichtstücke Bassposaune:
    Eine vorgegebene Etüde *
    + G.Ph. Telemann: Sonate f-Moll, 1. Satz oder ein vergleichbares Werk nach Wahl
    + ausgewählte Stellen aus dem Konzertprogramm *
  • TUBA
    Pflichtstücke:
    Ein Stück nach Wahl
    + ausgewählte Stellen aus dem Konzertprogramm *
  • PAUKE/SCHLAGZEUG/SCHLAGWERK
    Details bitte erfragen.
  • HARFE
    Details bitte erfragen.
    * Diese Noten erhaltet Ihr nach erfolgreicher Anmeldung und Eingang des Teilnehmerbeitrages.

Der
Ablauf

Wir suchen Streicher, die sicher im Lagenspiel sind und die grundlegenden Bogentechniken beherrschen, sowie Bläser und Schlagzeuger, die ein klassisches Orchesterinstrument sicher spielen. Nähere Informationen über die Anforderungen für die einzelnen Instrumente findet Ihr hier auf unserer Homepage.

Altersgrenze: Mitmachen können Musikerinnen und Musiker bis zum vollendeten 20. Lebensjahr.

Für Streicher und Bläser findet ein Auswahlvorspiel am Freitag, 24. April und Samstag, 25. April nach Vereinbarung statt. Vorzubereiten ist ein Stück nach Wahl sowie vorgegebene Orchesterstellen.

Den Link zum Download dieser Stellen erhaltet Ihr nach erfolgter Anmeldung.

Die Arbeitsphase beginnt mit Streicherproben am Sonntag, 21. Juni. Die Tuttiproben (Streicher, Bläser und Schlagzeuger) sind in der Zeit vom Donnerstag, 2. Juli. bis Samstag 4. Juli. Die Generalprobe findet am Sonntag, 5. Juli, 11 Uhr und das Abschlusskonzert um 15 Uhr im darmstadtium statt.

Meldet Euch unter nebenstehendem Link an, Anmeldeschluss ist der 6. April 2020.

Mit der Teilnahme an der Orchesterwerkstatt wird ein Kostenbeitrag in Höhe von 30 Euro für die Verpflegung während der Arbeitsphase erhoben.

Die Musikerinnen und Musiker freuen sich auf die gemeinsame Arbeit mit Euch!

Die
Werke

Ludwig van Beethoven | Sinfonie Nr. 1 C-Dur
Gustav Mahler | Sinfonie Nr. 1 D-Dur

Dirigent: Ben Palmer

Das Abschlusskonzert ist am Sonntag, 5. Juli 2020 um 15 Uhr im darmstadtium.

Anmeldeschluss für die Orchesterwerkstatt ist der 6. April 2020.
Bei Fragen wendet Euch bitte per Mail an uns.

Anmeldung

Ticket
Schnellkauf

Ermäßigung ausschließlich für Kinder ab 4 Jahren, Schüler und Studenten!