Polnische
Klänge

Miechyslaw Karlowicz: Bianca da Molena
Peter Tschaikowsky: Sinfonie Nr. 3 D-Dur op. 29 („Polnische“)
Frédéric Chopin: Klavierkonzert Nr. 2 f-Moll op. 21

Ein Programm mit durchweg polnischem Zungenschlag: Von Polens Nationalkomponisten Frédéric Chopin das zweite Klavierkonzert, von Peter Tschaikowsky jene Sinfonie, die dank ihres tänzerischen Polonaisen-Finales den Beinamen „Polnische“ erhalten hat. Und dazu das erste Orchesterwerk des in seiner Heimat sehr verehrten Polen Mieczysław Karłowicz, entstanden im Jahr 1900, ein Fin-de-siècle-Klangereignis ganz im Stil von Richard Strauss.
Am Pult: Die 1996 in Warschau geborene Dirigentin Zofia Kiniorska, die kürzlich von Paavo Järvi für seine Zürcher „Conductors’ Academy“ ausgewählt worden war. Und an den Tasten: Andrzej Wierciński, in Darmstadt konnte man ihn bereits kennenlernen als Finalist des 10. Internationalen Chopin-Klavierwettbewerb. Hier bekam er auch den Spezialpreis als bester polnischer Pianist zugesprochen.

Andrzej Wierciński, Klavier
Zofia Kiniorska, Dirigentin

So | 05. März 2023 | 18.00 Uhr
Staatstheater Darmstadt

Tickets
Kaufen

Bei unserem Online-Vorverkauf handelt es sich nicht um ein automatisiertes System. Es kann zu Abweichungen der tatsächlich verfügbaren Kartenkontingente kommen. Wir bitten hierfür um Verständnis.
Ermäßigung ausschließlich für Kinder ab 4 Jahren, Schüler und Studenten!

Unsere Preisangaben enthalten nach § 4, Nr. 20 a, Satz 1 UstG keine Umsatzsteuer und sind bereits inkl. Lieferkosten.
Die Zahlung erfolgt ausschließlich durch Überweisung.

Mit dem Kauf von Eintrittskarten akzeptieren Sie unsere Coronavorgaben und die Allgemeinen Geschäftsbedingungen, die Sie HIER einsehen können.

Noch verfügbar

Kategorie 1

Noch verfügbar

215
Regulär
38 €
Schüler/Studenten/Azubi
19 €
Weitere Optionen Schliessen
215

Kategorie 2

Noch verfügbar

165
Regulär
28 €
Schüler/Studenten/Azubi
14 €
Weitere Optionen Schliessen
165

Kategorie 3

Noch verfügbar

81
Regulär
20 €
Schüler/Studenten/Azubi
10 €
Weitere Optionen Schliessen
81
Menge gesamt 0x
Preis gesamt 0 €

Unsere Preisangaben enthalten nach § 4, Nr. 20 a, Satz 1 UstG keine Umsatzsteuer und sind bereits inkl. Lieferkosten.
Die Zahlung erfolgt ausschließlich durch Überweisung.

Mit dem Kauf von Eintrittskarten akzeptieren Sie unsere Coronavorgaben und die Allgemeinen Geschäftsbedingungen, die Sie HIER einsehen können.

Anfahrt
& Spielort

Staatstheater Darmstadt

Georg-Büchner-Platz 1
64283 Darmstadt

Navigation

Ticket
Schnellkauf

Mit dem Kauf von Eintrittskarten akzeptieren Sie unsere Coronavorgaben (Klick) und die Allgemeinen Geschäftsbedingungen, die Sie HIER einsehen können.

Bei der Warteliste handelt es sich um eine verbindliche Reservierung für den Fall der Aufstockung der aktuell reduzierten Sitzplatzauslastung.

Ermäßigung ausschließlich für Kinder ab 4 Jahren, Schüler und Studenten!